logowhite

Filterbox

filterbox-comp

Die Begrenzung der Emissionen in die Atmosphäre hat sowohl ökologische Gesichtspunkte als auch Relevanz für den Komfort am Arbeitsplatz. Der Umweltschutz, die EG- Richtlinien, und das Wohlbefinden des Personals, welches in den Laboratorien arbeitet, erzwingen den Einsatz von Systemen zur Filtrierung der Säuren oder Lösungsmittel in den Emissionen, welche bei chemischen Prozessen verursacht werden. Die Aktivkohlefilter FilterBox sind die Antwort von Plastifer auf das Problem der Luftfiltrierung.

Was ist aktivkohle:
Aktivkohle ist eine mikroporöse Form der Kohle, die aus unterschiedlichen Rohstoffen erzeugt wird, wie wie z.B. Torf, Holz, oder fossiles Holz. Die Aktivierungsverfahren, welche mit Dampf oder mit chemischen Vorgängen erfolgen, führen zur Bildung einer Anzahl von Poren mit molekularen Dimensionen, die zusammen eine Fläche von bis zu mehr als 2000 m2 pro Gramm Aktivkohle bilden. Die Kohlenstoffatome im Aktivkohleinneren üben mittels der Van Der Waals- Kraft eine Anziehung auf die in der Umgebung befindlichen Gasmoleküle aus.

Die Stärke dieses Phänomens steht in Relation zu der Molekularstruktur der abgesaugten Substanzen. Auf einige Moleküle wird deutlich mehr Anziehung als auf andere ausgeübt.
Auf Basis dieser Funktion kann Aktivkohle dafür verwendet werden, ein oder mehrere Elemente einer Mischung zu deaktivieren.

 
Erforderliche angaben um den geeigneten Filter zu bestimmen
  • zu filtrierende Luftmenge

  • Zusammensetzung und Konzentration des zu filtrierenden Mediums
  • Geforderter Wirkungsgrad

  • Maximale Temperatur 60°
  • Relative Feuchtigkeit unter 70%.
 
Ursachen, die die wirksamkeit Der kohle vermindern
  • Die TEMPERATUR verringert die Absorptionsfähigkeit der Kohle. Je niedriger die Temperatur, desto höher ist die Absorptionsfähigkeit.
  • • Die FEUCHTIGKEIT übt einen negativen Einfluss auf Absorptionsfähigkeit der Kohle aus, die ein maximales relatives Feuchtigkeitsniveau von 70 % vertragen kann.
  • Der STAUB ist ein weiterer Feind der Kohle, da dieser ihre Poren verschliesst und gleichzeitig die Räume zwischen den unterschiedlichen Zylindern blockiert. Dies verursacht eine Reduzierung der Wirkung sowie eine Erhöhung des Strömungswiderstands.
 
Nützliche ratschläge:
  • Die KONTAKTZEIT zwischen dem Medium und und der Aktivkohle ist ein wichtiger Aspekt. In Abhängigkeit vom geforderten Ergebnis schlagen wir Werte zwischen 0,05 und 0,2 Sekunden vor.
  • Ein weiterer grundlegender Aspekt ist die DICHTE.. Platten und Paneele mit geringer Dichte oder mit hoher Korngröße sind nicht in der Lage, akzeptable Ergebnisse zu gewährleisten.
  • Die INSTALLATION des Aktivkohlefilters soll so erfolgen, dass dieser im Unterdruck arbeitet.
  • Der Gebrauch von Aktivkohlenfiltern mit kleinen Durchmessern ist NICHT EMPFEHLENSWERT.
  fdis

Codice art.
Art. code
Portata
Capacity 
m³/h
Perd.car.
Flow res.
mmH20
Carbone
Carbon type
Lastre
Plates
Prefiltro
Prefilter
Dimensioni
Peso
Weight
kg
A
B
H
L
ø
CARB001PN
150
20
NORMAL
1
1
322
295
295
375
125 M/F
6,1
CARB001PR 150 20 RBAA 1 1 322 295 295 372 125 M/F 6,3
CARB002PN 300 20 NORMAL 2 1 688 300 239 738 125 M/F 9
CARB002PR 300 20 RBAA 2 1 688 300 239 738 125 M/F 9,5
CARB004PN
600
21
NORMAL
4
1
500
320
600
1100
200 M/M
17,5
CARB004PR
600
21
RBAA
4
1
500
320
600
1100
200 M/M
18,5
CARB006PN
900
23
NORMAL
6
1
550
520
580
1200
250 M/M
22,5
CARB006PR
900
23
RBAA
6
1
550
520
580
1200
250 M/M
24
CARB008PN
1200
36
NORMAL
8
1
550
630
580
1200
250 M/M
28
CARB008PR
1200
36
RBAA
8
1
550
630
580
1200
250 M/M
30
CARB010PN
1500
30
NORMAL
10
1
550
780
580
1200
315 M/M
35,5
CARB010PR
1500
30
RBAA
10
1
550
780
580
1200
315 M/M
37,5
CARB012PN
1800
35
NORMAL
12
2
550
940
580
1250
315 F/M
43,5
CARB012PR
1800
35
RBAA
12
2
550
940
580
1250
315 F/M
46
CARB014PN
2100
38
NORMAL
14
2
550
1080
580
1350
315 F/M
46
CARB014PR
2100
38
RBAA
14
2
550
1080
580
1350
315 F/M
49
CARB016PN
2400  40  NORMAL 16 2 550 1200  580 1500  355 F/M  49
CARB016PR
2400 40   RBAA 16 550  1200  580  1500  355 F/M  52,5 
CARB018PN
2700  40  NORMAL  18  550  1390  580  1500  355 F/M  54 
CARB018PR
2700  40  RBAA  18  550  1390  580  1500  355 F/M  57,5 
CARB020PN
3000  40   NORMAL 20  550  1550  580  1500  355 F/M  56,5 
CARB020PR
3000  40  RBAA  20  550  1550  580  1500  355 F/M  61 
CARB024PN
3600  40   NORMAL 24  1150  1020  510  1950  355 F/M  65 
CARB024PR
3600  40  RBAA  24  1150  1020  510  1950  355 F/M  70 
CARB028PN
4200  45   NORMAL 28  1180  1080  510  2020  400 F/M  72 
CARB028PR
4200  45  RBAA  28  1180  1080  510  2020  400 F/M  78 
CARB030PN
4500  45   NORMAL 30  1150  1160  510  1910  400 F/M  77 
CARB030PR
4500  45  RBAA  30  1150  1160  510  1910  400 F/M  83 
CARB040PN*
6000 45 NORMAL 40 6 1150 1012 1000 1990 500 F/M 112
CARB040PR*
6000 45 RBAA 40 6 1150 1012 1000 1990 500 F/M 120
CARB048PN*
7200 45 NORMAL 48 6 1150 1012 1000 2070 500 F/M 124
CARB048PR*
7200 45 RBAA 48 6 1150 1012 1000 2070 500 F/M 134
CARB060PN*
9000 45 NORMAL 60 6 1150 1050 1160 2030 600 F/M 141
CARB060PR*
9000 45 RBAA 60 6 1150 1050 1160 2030 600 F/M 153
CARB072PN*
10800 45 NORMAL 72 6 1100 1050 1390 2100 600 F/M 157
CARB072PR*
10800 45 RBAA 72 6 1100 1050 1390 2100 600 F/M 172
  Ricambi/Spare Items
LSTKCN
Coppia lastre carbone / Carbon plates pair
NORMAL (CARB001)
235 x 290 x 16
1
LSTKCR
Coppia lastre carbone / Carbon plates pair
RBAA (CARB001)
235 x 290 x 16
1,1
LSTBCN
Lastra carbone / Carbon plate
NORMAL (CARB002-72)
580 x 235 x 16
1
LSTBCR
Lastra carbone / Carbon plate
RBAA (CARB002-72)
580 x 235 x 16
1.1
LSTBDA
Lastra prefiltro / Prefilter plate
CARB001
282 x 288 x 10
0,2
LSTBDB
Lastra prefiltro / Prefilter plate
CARB002
233 x 287 x 10
0,2
LSTBD
Lastra prefiltro / Prefilter plate
CARB004
580 x 285 x 10
0.4
LSTBD2
Lastra prefiltro / Prefilter plate
CARB006-CARB0072
500 x 500 x 24
0,7
  
* n: 2 inspection door for replacing spare items

NORMAL: for solvent

RBAA: for acid
On request upper air capacity filter

Terminologie
 
Adsorbption:
ist die Adhäsion einer sehr dünnen Schicht von Gasmolekülen auf der festen Fläche der Aktivkohle.
 
 
Adsorber:
ist ein Stoff, wie Aktivkohle, wodurch die Adsorption zustande kommt.
 
 
Adsorbiert:
alles, was die Aktivkohle (Adsorber) in ihren Poren festhält.